Leselaunen #17

Mittwoch, November 08, 2017


Hallo, da es wieder Mittwoch ist, ist es mal wieder Zeit für die Leselaunen Aktion. Seit Wochen freue ich mich auf diesen Tag und auf diese tolle Aktion. Für die neu dazugekommenen unter euch, Leselaunen ist eine Aktion die einmal in der Woche, Mittwochs, statt findet und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere Kleinigkeiten, die in meinem Leben passieren und welche ich mit euch teilen möchte.Von Novembertochter ins Leben gerufen, findet die Leselaunen Aktion seit einiger Zeit, hier auf meinem Blog statt.
Aber trotz der Freude die mir diese Aktion bereitet, habe ich mich aus Gründen des Zeitmanagements dazu entschieden, die Aktion Tabea von Buchbunt Blog zu übergeben. Somit findet die Aktion ab nächster Woche auf Tabeas Blog statt.

M E I N   A K T U E L L E S   B U C H



Meine Aktuelle Lektüre ist Grand Hotel Angst von Emma Garnier, dass in Italien im Frühling des Jahres 1899 spielt. Die junge Nell reist mit ihrem Mann Oliver an die ligurische Küste, um in Bordighera ihre Flitterwochen zu verbringen. Das Paar logiert im luxuriösen Grandhotel Angst. Nell ist von dem großartigen Gebäude, dem exotischen Hotelpark und dem Blick aufs funkelnde Meer fasziniert. Doch zu ihrer Überraschung kennt Oliver nicht nur bereits das Personal und einige Gäste, sie scheinen auch Geheimnisse zu teilen.
Ein tolles Buch mit dem ich am Abend sehr gut abschalten kann und das mir sehr gut gefällt. Die Geschichte hat die passende Menge an Spannung und Nervenkitzel. Der leicht-lockere Schreibstil mach das Buch zu der perfekten Abendlektüre. 

M O M E N T A N E   L E S E S T I M M U N G

Meine momentane Lesestimmung befindet sich auf einen Höhepunkt und ich hoffe wirklich, dass ich mit diesen Zeilen den besonderen Zauber nicht zerstören werde. Jeden Abend, vor dem Schlafengehen lese ich 25 bis 50 Seiten. Das freut mich sehr, denn seit sehr langer Zeit hatte ich nicht eine so gute Lesestimmung wie momentan. 

Z I T A T   D E R   W O C H E
November ist asking you if you're physically, mentally and emotionally
ready to enter a new phase in your life.

U N D   S O N S T   S O

Wieso stottere ich immer in diesem Punkt und wieso fällt mir so schwer Dinge aus meinem Leben mit euch zu teilen? 
Ich bin einfach so froh aus der Blaupause zurück gekehrt zu sein, mein Blog hat mir besonders in den letzten ein-einhalb Wochen so sehr gefehlt. Ich habe so vieles vorbereitet, dass ich garnicht weiß, wann ich das alles mit euch teilen werde. Buchbesprechungen, Kolumnen, Inspiration und Lifestyle Beiträge, auch einige Freebies sind auf dem Weg, ein neues Projekt sowie viele andere spannende Beiträge an denen ihr, wie ich hoffe, gefallen findet werdet. 

T E I L N E H M E N ?





1 Kommentar

  1. Hallo Renate
    Dein Buch hört sich toll an! Die ligurische Küste muss vor etwa hundert Jahren ein mega Flair gehabt haben - ich war selber mal in San Remo und die Atmosphäre aus früheren Zeiten war deutlich spürbar. Eine reiche Russin hat sich dort sogar eine eigene russisch-orthodoxe Kirche mit den typischen Zwiebeltürmen errichten lassen!
    Hoffentlich wirst du noch einige spannende Geheimnisse in der Geschichte entdecken! Ich liebe solche Geschichten sehr.
    Grüsse, Tabea

    AntwortenLöschen

Instagram @BloggingRenate

© Blogging Renate. Design by FCD.